Mittwoch, 6. April 2016

Billund-ein neues Möbel vom Schweden?

Nein, da kann ich Euch beruhigen, der Schwede hat kein neues, fürs Nähzimmer brauchbares , Möbel entworfen-aber Ricarda von Pech und Schwefel hat ein neues Schnittmuster !!

BILLUND: Ein Basicteil für einen Basicpreis für die ganze Familie! Ihre Fotos auf Instagram und Blog fand ich erstmal toll und alles schrie: haben will-doch dann rief mein Gehirn ganz laut: Was? Noch ein SM für einen Raglanpulli?? Hast ja nicht schon genug auf Deiner Festplatte!
Ihr könnt Euch vorstellen wer  gewonnen hat ;-))



Als ich gestern nach der Arbeit heimkam, schnappte ich mir gleich meinen Hobbyfotografen und wir versuchten im letzten Licht, bevor der Regen einsetzte , noch schnell ein paar Fotos zu machen-trotz Bearbeitung und Sonnenfilter ist die Qualität leider nicht soo dolle :-(



Ich habe mich für die Variante mit Tasche entschieden und so ist ein schönes kuschliges Teil entstanden-den Stoff hatte ich auch schon vor ein paar Monaten bei Buttinette bestellt-jaaaa-erstmal wurde alter Stoff vernäht, statt neuen Stoff für neues SM zu ordern (so wie sonst ;-)


Ich bin nach wie vor am üben mit meiner Cover, so langsam treffe ich wenigstens die Naht, aber vorne das Kreuz hat mich ganz schön Nerven gekostet-ganz gerade ist es nicht und egal wie ich an der Fadenspannung, Druck und Differenzial gedreht habe, irgendwie hat es den Stoff ganz schön gezogen. Ok, jetzt nach dem Bügeln geht es , aber zufrieden bin ich nicht, vor allem nicht mit dem Anfang-oder Ende-also da wo das Kreuz im Pulli und nicht im Bündchen endet. Hat da jemand einen Tip, ob es besser ist vom Ausschnitt in die Mitte zu nähen oder andersrum?



Ich muss sagen, mir passt diese SM, von allen Raglanschnitten, die ich habe (Roya, Amy -bin grad überrascht-ich dachte ich hätte mehr ;-)-am besten! Ich habe allerdings in Gr 38 genäht-das SM ist für Sweat ausgelegt und Ricarda empfiehlt bei Jersey eine Nummer kleiner zu nähen-und das haut hin. Auf alle Fälle hat sich der Kauf gelohnt und mein Gehirn schweigt beleidigt :-))
Und damit gehts mal wieder ab zu MMM und auch zu Coverliebe 

Liebe Grüsse
Larissa

Stoff: hier

Kommentare:

  1. Der Pulli sieht super aus! Mir ging's genau so, ich hab mir auch gedacht, brauchst ja nicht noch ein Pulli-SM. Aber jetzt wo ich Deinen sehe, muss ich es wohl doch noch haben :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ja, ich bin wirklich zufrieden mit dem SM und würde es jederzeit wieder kaufen :-)

      Löschen